Aktuelles

Damit Sie stets auf dem Laufenden sind, möchte ich Ihnen

hier alle Neuigkeiten auf einen Blick zur Verfügung stellen.

Erfahren Sie von neuen Methoden und Veranstaltungen,

oder informieren Sie sich über aktuelle oder geänderte

Öffnungszeiten in den Ferien.

 

 

 

Gewidmet Dr. Peter Reiter!

Todestag - 2. September 2013

 



Ein letztes Aufbäumen mit noch verbleibender Kraft,

doch der Körper fordert seinen Tribut & erschlafft!

Er ist ein starkes Gefäß der Seele huldvoll gewesen,

jetzt aber trennen sich die Wege dieser 2 Wesen!

 

Die Seele steigt auf in die Weite der himmlischen Sphären,

die Körperhülle wird zur Ruhe gebettet & in die Erde eingehen!

Zurück bleiben das Gefühl & die Erinnerung an all deine Liebe,

die du als Mensch gegeben hast seit deiner Wiege!

 

Dadurch lebt ein hoffnungsvoller Teil von dir weiter,

in all den anderen, die du berühren durftest, Peter Reiter!

Vermissen werden wir hier auf Erden, deine körperliche Erscheinung!

Du warst da, um Liebe zu erfahren & zu sein ganz in der Vereinigung!

 

Er liebte das Leben & genoss es in vollen Zügen,

Peter tauchte darin geradezu ein, ohne zu zögern!

Nichts erschreckte ihn, sondern das Leben schien ihn, zu schubsen an,

zu suchen nach vielfältigen Lösungen, dadurch er so viel gewann!

 

Die Tiefe des Lebens wollte er unermüdlich ergründen,

um den Weg nach Hause, nicht nur für sich allein, zu finden!

Sein offenes Herz immer wieder gezeigt, ist am rechten Fleck,

hat er mit seiner Seele wieder verbunden & dadurch Gott entdeckt!

 

Die verbleibende Phase seines weitreichenden Lebens,

war anders, aber aufregend, wie eh & je gewesen!

Er spürte diese Müdigkeit & völlige Erschöpfung,

doch bis zu Letzt stand er für das Leben & dessen Öffnung!

 

Wiedervereint mit dieser allumfassenden, göttlichen Liebe,

umringt er nun auf der anderen Seite des Schleiers unsere Wiege!

Er spendet Trost, wenn wir bereit sind es zu vernehmen,

denn er ist hier, unter all dem Licht unserer Seelen!

 

Nun nehmen wir Abschied von seinem Humor & Lachen,

dürfen Tränen weinen, um ihn Trauern & dabei wirklich Erwachen,

indem wir innehalten, was er uns alles wahrlich hinterlassen hat,

ihn besonders feiern & seine weitere Reise liebevoll segnen, die nun findet statt!

 

 

Tschüss Peter!

 







Naturheilpraxis für mehr LebensFreude